Job description

Job opportunities


Job description for
Teamleiter für den Einkauf und Vertrieb von Ersatzteilen / Spare Parts Manager (m/w/d)

Area: Sales
Country / Province: Deutschland

Headquarters: Weissenstadt
Company: SAMA Maschinenbau GmbH Go to website


Duration

unbefristet

Job title

Teamleiter Einkauf / Vertrieb Ersatzteile - Spare Parts Manager

Job description

  • Teamleitung von 2 - 3 Mitarbeitern
  • Enger Austausch mit der Vertriebsabteilung
  • Strategische und operative Weiterentwicklung des Ersatzteilvertriebs / Business Development
  • Kaufmännische und technische Abwicklung von Ersatzteilanfragen und -aufträgen
  • Anfragebearbeitung, Angebotserstellung und Auftragsbearbeitung im SAP-System
  • Kundenberatung, Angebotsnachverfolgung (u.a. im SAP-System)
  • Erstellung von Kundenrechnungen sowie Bearbeitung von Reklamationen und Kundensendungen (Reparaturen)
  • Kommunikation mit der SACMI-Zentrale in Italien sowie Tochtergesellschaften im In- und Ausland
  • Identifikation von Ersatzteilen zu aktuellen aber auch älteren Maschinen anhand von Stücklisten, Zeichnungen und kaufmännischen Unterlagen
  • Prüfung der Lagerbestände und deren Gängigkeit und die Durchführung von Ersatzteilinventuren
  • Erfassen der Betriebsdaten der Ersatzteile und Bericht an Geschäftsstellenleiter für zentrales Reporting

Candidate skills

  • Abgeschlossene technische oder kaufmännische Berufsausbildung 
  • Erfahrung in der Mitarbeiterführung
  • Berufserfahrung im Bereich Ersatzteilvertrieb
  • Erfahrungen im Business Development
  • Berufserfahrung im Ersatzteilvertrieb im Sondermaschinenbau sowie Erfahrungen im Lagerwesen
  • Sehr gute Kenntnisse in SAP R/3 (zukünftig S/4Hana), sicherer Umgang mit MS Office
  • Kenntnisse in der Materialwirtschaft und Stammdatenpflege
  • Gutes technisches Verständnis sowie betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Selbstständige, strukturierte sowie eigenverantwortliche und zielorientierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Kunden- und Dienstleistungsorientierung
  • Teamfähigkeit
  • Gute Englischkenntnisse für den Umgang mit ausländischen Kunden und Lieferanten per Telefon und E-Mail

Workplace

SAMA Maschinenbau in Weißenstadt

Die SAMA Maschinenbau GmbH wurde 1996, nach dem die Firma Netzsch Keramische Verfahrenstechnik, Selb, an eine chinesische Firma verkauft wurde, gegründet. Die Geschäftstätigkeit wurde in den Gebäuden der in Konkurs gegangenen Firma Voit in Weißenstadt aufgenommen. Die Mitarbeiter der ersten Stunde waren Beschäftigte, die durch ihre langjährige Tätigkeit in den Firmen Netzsch Keramische Verfahrenstechnik und Voit Keramikmaschinenbau einen großen Erfahrungsschatz im Bau von Keramikmaschinen besaßen. Es wurde ein vollkommen neues Fertigungsprogramm erarbeitet mit eigenem Profil, basierend auf Erfahrung, Ideenreichtum und Einsatzbereitschaft.

Back to list